Um die Nutzung des Fotoalbums flüssiger und bedienungsfreundlicher zu gestalten raten wir Ihnen, die Bilder im Format “resize” anstatt “original” zu laden und die Fotos in mehrere Unterkategorien zu je max. 20-25 Fotos zu unterteilen.
Die Redimensionierung der Bilder macht das Navigieren flüssiger und leichter, da ein weniger komprimiertes Bild oft schwer herunterzuladen und zu visualisieren ist. Sie können auch das Originalformat beibehalten; dazu genügt es, die Option "original" beim Laden auszuwählen: auf diese Weise werden die Bilder intakt erhalten und lassen sich leichter ausdrucken, da sie nicht optimiert wurden.