Aruba Nuke verfügt über zwei Standardrollen von Benutzern: Administrator und registrierter Benutzer.

Administrator: in der Funktion des Administrators haben Sie den kompletten Zugang zur Verwaltung des Portals und können beliebig viele Seiten hinzufügen, löschen und verändern.

Registered User: die Rolle als registrierter Benutzer ermöglicht es dem Portalbenutzer Zugang zu den Seiten und/oder Modulen zu erlangen.
Der Administrator kann unter verschiedenen Möglichkeiten zur Registrierung der Benutzer auswählen indem er im Menü die Option “Portaleinstellungen” oder das Symbol
anklickt. Darauf klicken Sie auf Erweiterte Einstellungen und Benutzerregistrierung.


 

Mit einem Klicken auf Keine wird der Link zur Registrierung nicht aufgerufen.

Wenn Sie Privat auswählen werden die Benutzer, die sich im Portal einschreiben wollen, erst nach Prüfung und Akzeptierung durch den Administrator als registrierter Benutzer anerkannt. Der Administrator erhält bei jedem Antrag zur Neueinschreibung eine Meldung per eMail.

Mit der Auswahl von öffentlich erhalten die Besucher, die sich im Portal einschreiben, sofortigen Zugang zur Rolle als registrierter Benutzer. Diese Art der Registrierung erfordert nicht das Vorhandensein einer gültigen eMail-Adresse seitens des Benutzers.

Mit einem Klicken auf verifiziert können sich die Besucher als ‘registrierter Benutzer’ im Portal einschreiben, aber haben erst Zugang zu den Funktionen des ‘registrierten Benutzers’, wenn Ihre eMail-Adresse überprüft (verifiziert) wurde. Zur Verifizierung der eMail-Adresse muss der Benutzer beim ersten Login auf das Portal einen Prüfkode eingeben. Der Prüfkode wird an die eMail-Adresse gesendet, die bei der Einschreibung angegeben wurde.  

Zudem sind bei den Seiteneinstellungen weitere 2 Benutzergruppen aufgeführt, die jedoch nicht in den Einstellungen der Benutzerregistrierung vorliegen: Alle Benutzer und Unbestätigte Benutzer.

Um zu bestimmen, welche Benutzergruppen Zugang zur Einsicht und/oder zur Modifizierung der Seiten haben sollen, müssen Sie als Administrator eingeloggt sein und auf Seiten klicken. Wählen Sie daraufhin die Seite aus, auf der Sie die Berechtigungen einrichten möchten und klicken auf  um die Einstellungen abzurufen. Sie erhalten folgendes Bild:
 

Alle Benutzer: hiermit wird allen Benutzern die Berechtigung zur Ansicht und/oder zum Bearbeiten der Seite erteilt, ohne dass eine Verpflichtung besteht, ein Login oder eine Registrierung durchzuführen.

Unbestätigte Benutzer: diese Berechtigung gilt nur für Benutzer, die kein Login durchgeführt haben.